In unserer kinderärztlichen Gemeinschaftspraxis in Großostheim gab es einen Generationenwechsel:

Nach über 30 Jahren als Kinder- und Jugendärztin habe ich zum Jahreswechsel 2021/2022 meine vertragsärztliche Tätigkeit beendet und bin nun im Ruhestand.
Aus diesem Anlass bedanke ich mich ganz herzlich bei allen Kindern und Jugendlichen und deren Eltern für das entegegengebrachte Vertrauen und die jahrelange Treue sowie bei allen Kolleginnen und Kollegen und allen Kooperationspartnerinnen und -partnern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Die Gemeinschaftspraxis wird weitergeführt von meiner Kollegin Andrea Hinnawi und meinem Sohn Dr. med. Philipp Weigand.

Ihnen allen wünsche ich für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Dr. med. Iris Weigand


Sie können uns schlecht erreichen?
Dann loggen Sie sich in die App Mein Kinder und Jugendarzt ein.
Über die App können Sie mit uns unkompliziert über Chat in Kontakt treten und erhalten zudem immer neueste Informationen aus der Praxis.


Bitte denken Sie an die Versichertenkarte bei jedem Praxisbesuch!

Ab sofort ist eine Behandlung in unserer Praxis nur nach Vorlage der Versichertenkarte möglich. Die Karte kann nicht mehr nachgereicht werden. Ein Ausnutzen der Kulanzregelung hat zu massivem bürokratischem Aufwand geführt, der nicht mehr tragbar ist. Medizinische Notfälle sind hiervon ausgenommen.

Liegt die Versichtertenkarte in diesem Quartal nicht vor, können keine Termine wahrgenommen werden!

Ihre Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin in Großostheim

Wir betreuen Ihre Kinder und Jugendlichen in jeder Entwicklungsphase und stehen der ganzen Familie mit Rat und Tat zur Seite. Mit unserer langjährigen Erfahrung und durch regelmäßige Fortbildungen sind wir Ihnen kompetente Ansprechpartner.

mehr erfahren

Wann und wo erreichen Sie uns?